MS Albatros

Technische Daten • Geschichte • Position


bahamas-fahne-001-rechteckig-020x040-flaggenbilder.de.gif von flaggenbilder.de MS Albatros

 IMO 7304314
Werft / Baunummer: Oy Wärtsilä Ab, Finnland  / 397
Länge: 205,45 Meter Lüa
Breite: 25,22 Meter
Tiefgang: max. 7,55 Meter
Vermessung: 28.518 BRZ
Decks: 10
Passagiere: 830
Besatzung: 340
Kabinen: 442
Geschwindigkeit: 22,0 kn (41 km/h)
Heimathafen: Nassau, Bahamas Fahne Bahamas rechteckig, 26x13 Pixel, 209Byte von flaggenbilder.de
Eigner: Albatros Shipping Ltd.
Reederei: V.Ships Leisure SAM
Geschichte der MS Albatros  
Bestellung: 01. November 1969 bei der Wärtsilä-Werft in Finnland für Royal Viking Line
Kiellegung: 01. Juni 1972
Stapellauf: 01. Januar 1973
Übernahme / Indienststellung: 16. November 1973 unter dem Namen "Royal Viking Sea"
Jungfernfahrt: 19. Januar 1974 ab Bergen
Erster Werftaufenthalt: 11. März bis 05. Juni 1983 in Bremerhaven (Vergrößerung des Schiffes um 27,7 Meter)
Verkauf: 1991 wechselte das Schiff zu "Royal Cruise Line"
Namenswechsel: Das Schiff wird 1991 in "Royal Odyssey" umbenannt und wechselte zeitgleich den Heimathafen von Oslo nach Nassau
Maschinenhavarie: 2. Mai 1996 vor San Francisco
2. Maschinenhavarie: 17. Juli 1996 vor Vancouver
Im Einsatz: Bis November 1997 war die "Royal Odyssey" im Einsatz für "Royal Cruise Line"
Reedereiwechsel: November 1997 bis Dezember 1998 als "Norwegian Star" für Norwegian Cruise Line
Weiter im Einsatz: Januar 1999 bis Juni 2001 weiter als "Norwegian Star"
  November 2001 bis Mai 2002 als "Norwegian Star 1" für Star Cruises
  Juni 2002 bis November 2002 als Casinoschiff für Crown Investments
Außer Dienst: November 2002 bis Februar 2003 wegen Zahlungsunfähigkeit von Crown Investments in Shanghai aufgelegt
Weiter im Einsatz: Juni 2003 bis November 2003 unter dem Namen "Crown" für Halikon Viajes
Außer Dienst: November 2003 bis Februar 2004. Das Schiff wurde in Genua, Italien - aufgelegt
Verkauf: Anfang 2004 wurde das Schiff an eine niederländische Firma verkauft
Namenswechsel: Das Schiff wird in "Albatros" umbenannt
In Charter: Das Schiff wird an Phoenix Reisen aus Bonn weiter verchartert
Zweiter Werftaufenthalt: 28. September bis 20. Dezember 2005 in Hamburg (Renovierung / Modernisierung) - Austausch der Maschinenanlage
Verkauf: Seit 2008 gehört die Albatros der MS Albatros Shipping Ltd und fährt für Phoenix Reisen
Dreharbeiten: Von 2009 bis 2010 wurden an Bord mehrere Folgen der TV-Sendung "Verrückt nach Meer" gedreht
Dritter Werftaufenthalt: 04. Dezember bis 16. Dezember 2015 in Hamburg (Renovierung / Modernisierung)

| Aktuelle Position der MS Albatros

Bemerkung zum Live-Tracking:

Je nach aktuellem Fahrgebiet kann sich die Aktualisierung der Position aufgrund des dort vorhandenen Satellitenempfangs verzögern

| Aktuelle Position der MS Albatros

Bars & Lounges
  • Casablanca Bar
  • Pazifik Lounge
  • Lido Bar
  • Atlantik Show & Bar
  • Karibik Lounge
  • Harry´s Bar
  • Kopernikus Bar

Restaurants

  • Möwe (Hauptrestaurant) Im Reisepreis inklusive
  • Pelikan (Hauptrestaurant) Im Reisepreis inklusive
  • Lido (Buffetrestaurant) Im Reisepreis inklusive

Sport & Fitness

  • Fitnesscenter
  • Volleyball
  • Tischtennis
  • Shuffleboard
  • Schwimmen
  • Wassergymnastik
  • Yoga
  • Fitnesscenter
  • Jogging

Wellness 

  • ALBATROS SPA
  • Wellness & SPA Bereich
  • Friseur
  • Dampfbad & Sauna
  • Solarium
  • Whirlpools
  • Swimmingpool

Unterhaltung

  • Poolbereich
  • Theater
  • Kino
  • Nachtclub
  • verschiedene Lounges (Karibik Lounge / Pazifik Lounge etc.)
  • Einkaufspassage
  • Showprogramme

 Schwesterschiffe der MS Albatros

Die MS Albatros besitzt insgesamt 2 Schwesterschiffe:

  • MS Royal Viking Star - seit 1996 als "MS Black Watch" unterwegs
  • MS Royal Viking Sky - seit 2006 als "MS Boudicca" unterwegs
Ehemalige Schiffsnamen
  • MS Royal Viking Sea (1972 bis 1991)
  • MS Royal Odyssey (1991 bis 1997)
  • Norwegian Star (1997 bis 1998)
  • Norwegian Star (1999 bis 2001)
  • Norwegian Star 1 (2001 bis 2002)
  • Crown (2002 bis 2004) unter mehreren Reedereien
  • Albatros (seit 2004 bis heute)